Marisol

Ich habe schon so viele Kuren gemacht, auch mehrere Detox-Kuren, und somit einige Erfahrung (Saftkur, Zitronensaft, 28-Tage-Programm von Jacqueline van Lieshout). Bei jeder Detox-Kur geschieht wieder etwas Neues, manchmal muss man besonders stark gegen Gewohnheiten ankämpfen. Nach dieser Kur habe ich das Gefühl, selbst wieder mehr „Kapitän auf dem eigenen Schiff“ zu sein. Halte das Ruder fest in Händen, fühle ich mich eindeutig abgeklärter, stärker, energiegeladener, ausgeruht und weniger abhängig von Dingen, die ich zuvor nicht so leicht lassen konnte: das Käffchen am Morgen, jeden Tag ein Glas Wein beim Kochen bzw. Essen, dennoch gelegentlich Brot, wenn das mal eben etwas einfacher war (und es schmeckt ja auch so gut). Meine „Projekte“ im Kopf bekommen schneller und besser Struktur und in diesem Sinne könnte ich weiter und weiter berichten.